Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Abrüsten statt Aufrüsten – Neue Entspannungspolitik jetzt!

5. Dezember 2020 @ 12:00 - 13:15

Grußwort: OB Dr. Florian Janik
Hauptrednerin: Elsa Rassbach
Musik: Tabi & Andi

Die Initiative „Abrüsten statt Aufrüsten“ ruft mit dem „Frankfurter Appell“ für den 5. Dezember zu einem bundesweiten, dezentralen Aktionstag auf. Das ist kurz vor den abschließenden Haushaltsberatungen im deutschen Bundestag, wo die enormen Finanzmittel für den Verteidigungshaushalt festgelegt werden inklusive eventuellen Geldern für die Bewaffnung von Drohnen.

Um diese bundesweite Aktion zu unterstützen veranstaltet die DFG-VK Erlangen (Deutsche Friedensgesellschaft – Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen) mit dem EBF (Erlanger Bündnis für den Frieden) diese Kundgebung unter dem Motto des Frankfurter Appells „Abrüsten statt Aufrüsten – Neue Entspannungspolitik jetzt!“.

Damit wollen wir gegen die weitere massive Steigerung der Rüstungsausgaben protestieren und für eine andere Sicherheits- und Verteidigungspolitik eintreten.

Da das Verteidigungsministerium eine schnelle Abstimmung im Bundestag anstrebt, um Bundeswehr-Drohnen erstmalig zu bewaffnen, haben wir Elsa Rassbach als Hauptrednerin eingeladen. Elsa Rassbach ist ausgewiesene Spezialistin für Kampfdrohnen, aktiv bei DFG-VK, attac, Drohnen-Kampagne und Code Pink.

Details

Datum:
5. Dezember 2020
Zeit:
12:00 - 13:15
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Rathausplatz
Rathausplatz 1
Erlangen, 91052
+ Google Karte